STADTRADELN

Schon seit dem Jahr 2008 gibt es in Deutschland die Aktion „Stadtradeln“ als jährliche Kampagne des Klima Bündnisses. Die Idee, Klimaschutz und Gesundheitsförderung in einem freundlichen Wettbewerb miteinander zu verbinden, verbreitet sich immer weiter. Im letzten Jahr haben allein im Landkreis Reutlingen 15 Kommunen mitgemacht: Über 6.000 Radlerinnen und Radler haben sich registriert und sind innerhalb von drei Wochen zusammen sagenhafte 1,3 Millionen Kilometer geradelt.

 

Nun ist Mehrstetten zum ersten Mal mit dabei. Vom 23. Juni bis zum 13. Juli werden alle geradelten Kilometer der registrierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Landkreis gezählt. Registrieren Sie sich einfach vor Beginn des Aktionszeitraums unter www.stadtradeln.de/mehrstetten.

 

Die Teilnahme ist kostenlos und ganz einfach: 

  • Registrieren.

  • Einem bestehendem Team beitreten oder ein eigenes Team gründen.

  • Im Aktionszeitraum so viele Kilometer wie möglich radeln.

 

 

Stadtradeln - Plakat
Stadtradeln - Logo

Das „Offene Team Mehrstetten“ ist bereits angelegt. Hier radeln alle, die keinem speziellen Team beigetreten sind. Es können aber nach Lust und Laune eigene Teams gebildet werden, denen sich Radler anschließen können:

  • Eine Familie radelt „gegen“ die Nachbarsfamilie.

  • Ein Verein radelt „gegen“ einen anderen.

  • Oder verschiedene Abteilungen konkurrieren miteinander, zum Beispiel in „Unter-Teams“.

Der Phantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Die Teamgrößen sind völlig frei wählbar. Aber das Wichtigste dabei ist der Spaß und dass wir insgesamt so viele Kilometer wie möglich radeln – für die Umwelt und für die Fitness.

 

Die Kilometer-Erfassung erfolgt am einfachsten mit der STADTRADELN-App auf dem Mobiltelefon. Eltern können die gefahrenen Kilometer ihrer Kinder im eigenen Account mit erfassen. Die per App aufgezeichneten Strecken werden anonymisiert und wissenschaftlich ausgewertet. Die Gemeinde und der Landkreis nutzen diese Daten dann für die Radverkehrsplanung.

 

Sie können die App bereits jetzt testen. Und ab dem 23. Juni heißt es dann: Auf die Räder, fertig, los!

 

Im Landkreis Reutlingen gibt es neben einer Auftaktveranstaltung am 23.06.2024 in Metzingen (inklusive Sterntouren und einer historischen Fahrradausstellung mit Testparcours) und einer Abschlussveranstaltung am 13.07.2024 in St. Johann (inklusive kostenlosem RadCHECK) eine Schnitzeljagd mit 17 verschiedenen Zielen.

 

Nähere Informationen finden Sie im Flyer des Landkreises.

 

 

 

 

Fördergeber und Kooperationspartner beim Stadtradeln ist die Initiative RadKULTUR.