Kläranlage Mehrstetten

Gerhard Eberhardt

(07381) 33 79

 

Die Kläranlage der Gemeinde Mehrstetten befindet sich seit 1992 an einem einzigartigen Standort: Tief eingebettet zwischen Heutal und Sondernach fließen hier die Abwässer aus Mehrstetten, Greut und Heutal in einem natürlichen Gefälle zur Kläranlage. Das häusliche und sanitäre Abwasser aus Privathaushalten und Betrieben sowie ein Teil des Regenwassers werden im Freispiegel eingeleitet und über eine Sandfilteranlage gereinigt. Ausgelegt wurde die Kläranlage auf 2000 Einwohner, tatsächlich sind derzeit 1350 Einwohner angeschlossen. Betriebsleiter ist Gerhard Eberhardt.