Städtebauförderung - Fragebögen für Grundstückseigentümer

Mehrstetten, den 02. 08. 2022

 

Der Gemeinderat der Gemeinde Mehrstetten hat bereits 2020 beschlossen, in dem auf der Karte ersichtlichen Gebiet "Vorbereitende Untersuchungen" gemäß § 141 BauGB durchzuführen. Mit der Durchführung dieser Untersuchungen wurde im Rahmen der Städtebauförderung die LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbH (KE) beauftragt.

 

 

In der nächsten Zeit erhalten daher alle Grundstückseigentümer dieses Gebiets Post vom Rathaus. Wir möchten Sie bitten, für jedes Flurstück den im Brief beiliegenden Fragebogen auszufüllen und bis zum Montag, 12. September 2022 an die Gemeindeverwaltung zurückzusenden.

 

Gegenstand der Vorbereitenden Untersuchungen ist unter anderem eine Bestandsaufnahme des Gebietes, was den baulichen Zustand von Gebäuden und deren Nutzung betrifft. Damit soll von der KE die Sanierungsbedürftigkeit in den verschiedenen Bereichen im Ort beurteilt werden. Mit der förmlichen Festlegung des Sanierungsgebietes gibt es attraktive Förder- und steuerliche Abschreibungsmöglichkeiten für Gebäudemodernisierungen.

 

Ihre Rückmeldung wird benötigt, um die richtigen Weichen für Mehrstetten zu stellen. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

 

Bild zur Meldung: Übersicht Untersuchungsgebiet