Corona - Aktueller Stand zum 11.01.2022

Mehrstetten, den 11. 01. 2022

Die Landesregierung hat die für Baden-Württemberg geltende Corona-Verordnung angepasst.

Die Regelungen treten am Mittwoch, 12. Januar 2022 in Kraft.

Die Meldung dazu finden Sie auf dieser Seite:

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/regeln-der-alarmstufe-ii-bleiben-bestehen/

 

 

Die wichtigsten Änderungen im Überblick:

 

- Die Regelungen der Alarmstufe II bleiben - unabhängig von der Auslastung der Intensivbetten - bis einschließlich 1. Februar in Kraft.

 

- In Innenbereichen mit Maskenpflicht müssen Personen ab 18 Jahren eine FFP2- oder vergleichbare Maske tragen. In Arbeits- und Betriebsstätten gilt weiterhin die SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverodnung des Bundes.

 

- Die Sperrzeit in der Alarmstufe II für die Gastronomie gilt nur von 22.30 Uhr bis 6.00 Uhr

 

Im unteren Bereich dieser Meldung stellen wir die Regelungen der einzelnen Bereiche "auf einen Blick" als pdf-Datei zur Verfügung.

 

 

Helfen Sie mit!

Bitte tragen Sie mit einem verantwortungsbewussten Verhalten zur Eindämmung der Corona-Pandemie bei. Es gilt, weiterhin Kontakte zu beschränken und AHA+A+L einzuhalten:

 

Abstand halten

Hygiene beachten

Alltag mit Maske

Corona-Warn-App nutzen

Lüften

 

Auf der Internetseite zur Impfkampagne in Baden-Württemberg finden Sie alles zum Thema Impfen:

https://www.dranbleiben-bw.de/

 

 

 

 

Bild zur Meldung: Corona - Aktueller Stand zum 11.01.2022