Bürgernetz Alb e.V.

Manchmal scheitert der Alltag schon an Kleinigkeiten: eine Glühbirne einzuschrauben, wenn man körperlich nicht mehr fit ist, Sprudel einzukaufen, wenn man kein Auto hat, ein kompliziertes Formular auszufüllen, das man nicht richtig versteht oder die Hecke zu schneiden oder gar Schnee zu schippen, wenn der Rücken das nicht mehr mitmacht. Wer kann helfen? Das Bürgernetz Alb!

2014 wurde der Verein gegründet. Menschen in Münsingen und Umgebung, die Hilfe bei bestimmten Arbeiten benötigen sollen an jene Personen vermittelt werden, die sich im Vorfeld dazu bereit erklärt haben, andere durch die Übernahme von Hilfsleistungen in den unterschiedlichsten Bereichen zu unterstützen.

Lesen Sie mehr dazu auf der Internetseite des Vereins.