Zwei Backhäuser in Mehrstetten

Für die Bürgerinnen und Bürger von Mehrstetten stehen zwei Backhäuser zur Verfügung:

In der Bahnhofstraße liegt das malerisch bewachsene „Schweizer Backhäusle“ aus dem Jahr 1852. Engagierte Jugendliche des Mehrstetter Jugendzentrums führten 2014 in freiwilliger Eigenleistung eine Außenrenovierung durch.

Im Erdgeschoss des Rathauses befindet sich ebenfalls ein Backhaus. Dieses wurde im Jahr 2007 renoviert.

Einmal im Monat wird der Ofen eingeheizt. Die Backhausbenutzer(innen) wechseln sich bei der Arbeit des Anbrennens durchs Jahr hindurch ab. Für das Backen ist eine Gebühr in Höhe von 1 Euro beim Rathaus einzuwerfen.

Backhaus Schweizer