Sie befinden sich hier

Veranstaltungen

01.07.2016
Seminar im Allgäu
Jugendzentrum (bis 03.07.)

03.07.2016
Sommerfest
Kindergarten

10.07.2016
Bürgermeisterwahl
Rathaus

10.07.2016
Fahrrad-Rallye
Albverein

16.07.2016
Ausflug LK
Liederkranz

Notrufnummern

Notruf Feuerwehr,
Notarzt, Rett.dienst
1 12
Notruf/Feuerwehr
für Hardthöfe u. Bränd
(0 73 81)
93 64-0
Polizei Münsingen 1 10
Albklinik Münsingen 1 81-0
Krankentransport
(Rotes Kreuz)
(0 71 21)
1 92 22
Ärztl. Notfalldienst
(werktags)
(01 80)
1 92 92 16
Ärztl. Notfalldienst
(sonn- u. feiertags)
(01 80)
1 92 92 17
Zahnärztl. Notfall- u.
Sonntagsdienst
(01 80)
5 91 16 40

Inhalt

Gemeinde Mehrstetten

Herzlich Willkommen in Mehrstetten

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Gemeinde und laden Sie zu einem virtuellen Rundgang durch Mehrstetten ein!

Mit unserem Online-Service wollen wir zum einen unsere Gäste über das Albdorf Mehrstet­ten und das vielfältige Freizeitangebot informieren. Zum anderen wollen wir unseren Mitbür­gerinnen und Mitbürgern sowie allen Interessierten aus Nah und Fern die Gelegenheit ge­ben, sich über die Gemeinde, die kommunalen Einrichtungen und die Vielfalt unserer Be­triebe zu informieren.

Mehrstetten – eingebettet in die bezaubernde Landschaft der Schwäbischen Alb (mittlere Höhe 750 Meter) – liegt genau genommen in der Mitte zwischen Reutlingen und Ulm.

Mehr

Bürgermeisterwahl am 10.07.2016

Am 10. Juli 2016 wird in Mehrstetten eine neue Bürgermeisterin / ein neuer Bürgermeister gewählt. Die amltichen Bekanntmachungen finden Sie im Mitteilungsblatt der Gemeinde Mehrstetten.

Am 24.06.2016 findet um 20.00 Uhr eine öffentliche Vorstellung der Bewerber in der Turn- und Festhalle statt.

Wahlscheine bzw. Briefwahlunterlagen können während der üblichen Öffnungszeiten (montags – freitags 8.00 – 12.00 Uhr und donnerstags 14.00 – 18.30 Uhr) im Rathaus, Zimmer 2, beantragt werden.

Wer per Briefwahl wählen will, benötigt einen Wahlschein.
Für Wahlen können Wahlscheine mündlich, schriftlich oder durch sonstige dokumentierbare elektronische Übermittlung beantragt werden. Über unten stehenden Link können Sie für die Bürgermeisterwahl im Zeitraum vom 16.06.2016 bis 07.07.2016 um 12:00 Uhr einen Wahlschein elektronisch über das Internet beantragen.

Beim Aufruf der Wahlscheinbeantragung erhalten Sie ein Online-Formular in das Sie Ihre Daten eintragen müssen. Ihre Antragsdaten werden über eine verschlüsselte Verbindung an uns übertragen. Nach dem Abschicken der Antragsdaten erfolgt eine automatische Prüfung im Wählerverzeichnis bei der ermittelt wird, ob die eingegebenen Daten korrekt sind und Sie im Wählerverzeichnis eingetragen sind.

Für diese automatische Prüfung Ihrer Daten benötigen wir unter anderem auch die Angabe Ihrer Wahlbezirks- und Wählernummer. Sie erhalten dadurch sofort nach der Beantragung einen Hinweis ob Ihr Antrag korrekt entgegengenommen werden konnte. Der Wahlschein und die Briefwahlunterlagen werden Ihnen anschließend von uns zugestellt.

Möchten Sie Ihre Wahlbezirks-/Wählernummer nicht angeben oder liegen Ihnen diese Daten nicht vor (siehe Vorderseite Ihrer Wahlbenachrichtigung), bitten wir Sie die Wahlscheinbeantragung in anderer Form schriftlich oder elektronisch (z.B. per E-Mail: info@remove-this.mehrstetten.de oder per Fax unter der Nummer 07381/9383-33) vorzunehmen. In diesem Fall müssen Sie Ihren Familiennamen, Ihre Vornamen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Wohnanschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort) angeben.

 

Kontextspalte